Aktionen der Klasse 3a bis Weihnachten

Adventliche Wanderung
Am 14.12. wanderte die Klasse 3a zum Spielplatz in Wagenstatt. Dort wurden die Kinder mit Weihnachtspunsch, prächtigen Weckmännern und Mandarinen empfangen. Auch das gemeinsame Spielen durfte nicht zu kurz kommen. Zum Abschluss der Wanderung klang der Vormittag mit gemeinsamem Liedersingen und einer spannenden Adventsgeschichte aus.

Mit Experimenten durch die Adventszeit
In der Adventszeit durften sich die Kinder der Klasse 3a jeden Tag auf mindestens ein spannendes Experiment freuen. Jedes Kind bekam die Zeit ein vorbereitetes Experiment vorzuführen und anschließend zu erklären. Die dazu benötigten Materialien befanden sich im Adventskalender.a

Wald-Forschertag
Die Klasse 3a machte sich als Forschergruppe mit Schaufeln, Eimern und Lupen ausgestattet auf den Weg in den Wald. Dort untersuchte sie den Waldboden.

Gemeinsames Musizieren
Besonders spannend war unser kleines Musikprojekt gemeinsam mit der ersten Klasse von Frau Trost. Wir lernten ein gemeinsames Lied und gestalteten es mit Lichtertanz, Gedichtversen und instrumentalen Einwürfen zu einem abwechslungsreichen Ganzen, das wir dann beim Adventssingen gemeinsam vortrugen. Sogar einen Kanon haben wir gemeinsam hinbekommen


Ernährungsführerschein

WSeit diesem Schuljahr üben sich alle Drittklässler im Rahmen des Sachunterrichts in Sachen gesunde und ausgewogene Ernährung. Dabei lernten die Schüler leckere Pausenbrote zu richten, aber auch wie man einen Obstsalat oder heiße Ofenkartoffeln zubereitet. Auch einen Tisch zu decken sowie der richtige Umgang mit Küchengeräten gehörte zu den Lerninhalten.
Zum Abschluss durften die Schüler ihr Wissen und Können bei einer Prüfung unter Beweis stellen. Sie zeigten in einem theoretischen sowie in einem praktischen Teil, was sie gelernt hatten und durften eine andere Klasse zum leckeren Pausenfrühstück einladen. Die stolzen Köchinnen und Köche erhielten danach von Kater Cook, der die Kinder dabei begleitete, den aid - Ernährungsführerschein.


3-Ernährungsführ.1

Apfelprojekt der Klasse 3b

Am Mittwoch bin ich mit meiner Klasse auf den Herbolzheimer Berg gewandert. Dort haben wir Äpfel gesammelt. Es waren auch zwei Papas dabei. Einer ist dann auf den Baum geklettert und hat feste gerüttelt. Dann sind ganz viele Äpfel runtergefallen. Als wir alle Äpfel aufgelesen hatten aßen wir unser Vesper. Dann ging es wieder bergab zum Spielplatz bei der Volksbank.
Es war ein schöner Tag!

Hannah Gerber, 3b

act-apfel1
act-äpfel2
act-äpfel3
act-apfel4
act-äpfel5
act-äpfel6

fleißiges Sammeln....

Die gesammelten Äpfel ergaben 30 Liter Saft.

Spannend,  so eine Apfeltrotte.

Alle hatten etwas zu tun.

Die harte Arbeit hat sich gelohnt - lecker, der Apfelsaft!

Wir waren am 6. Oktober zum Apfelpressen bei uns zu Hause. Wir hatten 3 Säcke voll mit Äpfeln und eine Kiste voll mit Birnen.
Zuerst mussten wir die Äpfel sortieren.
Dann mussten wir die Äpfel waschen und die faulen Stellen wegschneiden.
Danach konnten wir endlich pressen.
Und wo wir dann richtig viel Apfelsaft hatten, durfte jedes Kind probieren und Apfelsaft mit nach Hause nehmen.
Dann mussten wir wieder nach Hause gehen.
Jara und ich und Rahel haben dann noch Birnensaft gemacht.
Und irgendwann musste Jara auch nach Hause gehen.
Der Ausflug war toll!

Clara Müller, 3b


3b Kuchenverkauf1

Die Klasse 3b hat mit sehr vielen engagierten Eltern den Kuchenverkauf beim Tag der offenen Tür des Rathauses gestemmt und damit Geld fürs Landschulheim gesammelt.

Vielen Dank an so viele helfende Hände und die schöne Aktion!

3b Kuchenverkauf3
3b Kuchenverkauf4
3b Kuchenverkauf5
3b Kuchenverkauf2

Der Kuchenverkauf war so schön. Man kann sagen, dass die Klasse und die Mamas und Papas sehr gut verkauft und gearbeitet haben, sonst hätten wir ja nicht so viel Geld.
Wir hatten fast 40 Kuchen, aber wo wir aufgeräumt hatten, war fast kein Kuchen mehr übrig.
Frau Maier-Hauff und Frau Hummelsiep waren auch dabei.
Es war ein schöner Tag.

Hannah Gerber, 3b


Kuchenverkauf der 3b
beim Tag der offenen Verwaltung

Schuljahr 2017/2018

Schulhausralley

Am Mittwoch, den 19.9. haben wir mit der 1.Klasse eine Schulhausralley gemacht. Wir waren in vier Gruppen aufgeteilt. In meiner Gruppe waren sechs Drittklässler und fünf Erstklässler. Die Erstklässler mussten im Schulhaus Bildr suchen. Sie haben drinnen und draußen gesucht. Wir waren im Lehrerzimmer, in der Kernzeit, in der Spielegarage und noch an anderen Orten. Es war anstrengend alle zusammen zu halten.
Benjamin 3a
 

Rundgang4
Rundgang2
Rundgang1
Rundgang3
Rundgang5
Rundgang6

Wir die Klasse 3a haben der Klasse 1a das Schulgebäude gezeigt. Sie hatten sehr viel Spaß. Ich hatte 3 Jungs und 2 Mädchen in der Gruppe.
Vanessa 3a

Stimmen der Erstklässler:

Ich fand es nett, dass die Drittklässler uns alles gezeigt haben.

Es war schön, aber anstrengend, so viele Treppen!

Ich finde mein Partnerkind nett.

Mir hat die Spielegarage am besten gefallen.

Ich liebe die Turnhalle.

Ich freue mich!

Zum Abschluss halfen die Drittklässlern den Erstklässlern die Schulhausralley im Geschichtenheft festzuhalten.


Ausflug zur Landesgartenschau Lahr

Am Freitag, den 21.9. besuchten die Klassen 1a und 3a gemeinsam die Landesgartenschau in Lahr.
Es war ein spannender Ausflug, schließlich waren die Erstklässler erst seit genau einer Woche in der Schule. Die Drittklässler kümmerten sich hervorragend um ihre Partnerkinder, jeder „Große“ übernahm die Verantwortung für einen „Kleinen“.
 

LGSspazierg1
LGSnest
LGSvesper

In zwei Gruppen nahmen die Kinder am Programm des Grünen Klassenzimmers teil und gingen auf Suche nach möglichst vielen und unterschiedlichen Insekten. Anschließend wurde versucht, die Tiere zu bestimmen und herauszufinden, was die wichtigsten Merkmale von Insekten sind.

LGSwiese1
LGSwiese7
LGSwiese2
LGSwiese5
LGSwiese6
LGSwiese4

Natürlich blieb auch genügend Zeit, das Geländer der Landesgartenschau zu erkunden, zu spielen und sich besser kennenzulernen.

Der Ausflug war ein gelungener Start in die gemeinsame Arbeit der beiden Partnerklassen. 
 

LGSspielplatz2
LGSspielplatz1

Logo-HbhGross-200dpi-200px-hoch
Kunst
Linie3x100
Linie3x100