3b Kuchenverkauf1

Die Klasse 3b hat mit sehr vielen engagierten Eltern den Kuchenverkauf beim Tag der offenen Tür des Rathauses gestemmt und damit Geld fürs Landschulheim gesammelt.

Vielen Dank an so viele helfende Hände und die schöne Aktion!

3b Kuchenverkauf3
3b Kuchenverkauf4
3b Kuchenverkauf5
3b Kuchenverkauf2

Der Kuchenverkauf war so schön. Man kann sagen, dass die Klasse und die Mamas und Papas sehr gut verkauft und gearbeitet haben, sonst hätten wir ja nicht so viel Geld.
Wir hatten fast 40 Kuchen, aber wo wir aufgeräumt hatten, war fast kein Kuchen mehr übrig.
Frau Maier-Hauff und Frau Hummelsiep waren auch dabei.
Es war ein schöner Tag.

Hannah Gerber, 3b


Kuchenverkauf der 3b
beim Tag der offenen Verwaltung

Schuljahr 2017/2018

Schulhausralley

Am Mittwoch, den 19.9. haben wir mit der 1.Klasse eine Schulhausralley gemacht. Wir waren in vier Gruppen aufgeteilt. In meiner Gruppe waren sechs Drittklässler und fünf Erstklässler. Die Erstklässler mussten im Schulhaus Bildr suchen. Sie haben drinnen und draußen gesucht. Wir waren im Lehrerzimmer, in der Kernzeit, in der Spielegarage und noch an anderen Orten. Es war anstrengend alle zusammen zu halten.
Benjamin 3a
 

Rundgang4
Rundgang2
Rundgang1
Rundgang3
Rundgang5
Rundgang6

Wir die Klasse 3a haben der Klasse 1a das Schulgebäude gezeigt. Sie hatten sehr viel Spaß. Ich hatte 3 Jungs und 2 Mädchen in der Gruppe.
Vanessa 3a

Stimmen der Erstklässler:

Ich fand es nett, dass die Drittklässler uns alles gezeigt haben.

Es war schön, aber anstrengend, so viele Treppen!

Ich finde mein Partnerkind nett.

Mir hat die Spielegarage am besten gefallen.

Ich liebe die Turnhalle.

Ich freue mich!

Zum Abschluss halfen die Drittklässlern den Erstklässlern die Schulhausralley im Geschichtenheft festzuhalten.


Ausflug zur Landesgartenschau Lahr

Am Freitag, den 21.9. besuchten die Klassen 1a und 3a gemeinsam die Landesgartenschau in Lahr.
Es war ein spannender Ausflug, schließlich waren die Erstklässler erst seit genau einer Woche in der Schule. Die Drittklässler kümmerten sich hervorragend um ihre Partnerkinder, jeder „Große“ übernahm die Verantwortung für einen „Kleinen“.
 

LGSspazierg1
LGSnest
LGSvesper

In zwei Gruppen nahmen die Kinder am Programm des Grünen Klassenzimmers teil und gingen auf Suche nach möglichst vielen und unterschiedlichen Insekten. Anschließend wurde versucht, die Tiere zu bestimmen und herauszufinden, was die wichtigsten Merkmale von Insekten sind.

LGSwiese1
LGSwiese7
LGSwiese2
LGSwiese5
LGSwiese6
LGSwiese4

Natürlich blieb auch genügend Zeit, das Geländer der Landesgartenschau zu erkunden, zu spielen und sich besser kennenzulernen.

Der Ausflug war ein gelungener Start in die gemeinsame Arbeit der beiden Partnerklassen. 
 

LGSspielplatz2
LGSspielplatz1

Adventskalender im Schuhkarton

Adventskal.3
Adventskal.4

Einen besonderen Adventskalender bastelten dieses Jahr die Partnerklassen 1a und 3a. Sie überlegten sich gemeinsam allerlei Bilder, die zum Thema Winter, Weihnachten und Advent passten und sammelten danach viele Dinge, die sie zum Basteln ihrer Ideen benötigten. Dann ging es endlich mit der praktischen Arbeit los.

Adventskal.2
Adventskal.1

Immer ein Großer und ein Kleiner bemalten zuerst einen Schuhkarton. Anschließend setzten sie ihre bildnerische Vorstellung um und bebastelten ihren Schuhkarton. Mit großer Freude und Fantasie entstanden so 24 Schuhkartons, die anschließend verschlossen und mit einer Nummer versehen wurden.

Alle 24 Kartons wurden im Eingangsbereich vor der Turnhalle aufgebaut. So entstand ein Adventskalender für die ganze Schule.

Adventskal.5
Adventskal.6

Im Advent öffnete immer ein Paar aus den Partnerklassen einen Karton. Und obwohl die Kinder die Kartons zuvor selbst ausgestaltet hatten, war jeden Morgen die Spannung groß, welcher Karton geöffnet wurde.


Logo-HbhGross-200dpi-200px-hoch
Kunst
Linie3x100