Schulhausralley

Am Mittwoch, den 19.9. haben wir mit der 1.Klasse eine Schulhausralley gemacht. Wir waren in vier Gruppen aufgeteilt. In meiner Gruppe waren sechs Drittklässler und fünf Erstklässler. Die Erstklässler mussten im Schulhaus Bildr suchen. Sie haben drinnen und draußen gesucht. Wir waren im Lehrerzimmer, in der Kernzeit, in der Spielegarage und noch an anderen Orten. Es war anstrengend alle zusammen zu halten.
Benjamin 3a
 

Rundgang4
Rundgang2
Rundgang1
Rundgang3
Rundgang5
Rundgang6

Wir die Klasse 3a haben der Klasse 1a das Schulgebäude gezeigt. Sie hatten sehr viel Spaß. Ich hatte 3 Jungs und 2 Mädchen in der Gruppe.
Vanessa 3a

Stimmen der Erstklässler:

Ich fand es nett, dass die Drittklässler uns alles gezeigt haben.

Es war schön, aber anstrengend, so viele Treppen!

Ich finde mein Partnerkind nett.

Mir hat die Spielegarage am besten gefallen.

Ich liebe die Turnhalle.

Ich freue mich!

Zum Abschluss halfen die Drittklässlern den Erstklässlern die Schulhausralley im Geschichtenheft festzuhalten.


Ausflug zur Landesgartenschau Lahr

Am Freitag, den 21.9. besuchten die Klassen 1a und 3a gemeinsam die Landesgartenschau in Lahr.
Es war ein spannender Ausflug, schließlich waren die Erstklässler erst seit genau einer Woche in der Schule. Die Drittklässler kümmerten sich hervorragend um ihre Partnerkinder, jeder „Große“ übernahm die Verantwortung für einen „Kleinen“.
 

LGSspazierg1
LGSnest
LGSvesper

In zwei Gruppen nahmen die Kinder am Programm des Grünen Klassenzimmers teil und gingen auf Suche nach möglichst vielen und unterschiedlichen Insekten. Anschließend wurde versucht, die Tiere zu bestimmen und herauszufinden, was die wichtigsten Merkmale von Insekten sind.

LGSwiese1
LGSwiese7
LGSwiese2
LGSwiese5
LGSwiese6
LGSwiese4

Natürlich blieb auch genügend Zeit, das Geländer der Landesgartenschau zu erkunden, zu spielen und sich besser kennenzulernen.

Der Ausflug war ein gelungener Start in die gemeinsame Arbeit der beiden Partnerklassen. 
 

LGSspielplatz2
LGSspielplatz1

Adventskalender im Schuhkarton

Adventskal.3
Adventskal.4

Einen besonderen Adventskalender bastelten dieses Jahr die Partnerklassen 1a und 3a. Sie überlegten sich gemeinsam allerlei Bilder, die zum Thema Winter, Weihnachten und Advent passten und sammelten danach viele Dinge, die sie zum Basteln ihrer Ideen benötigten. Dann ging es endlich mit der praktischen Arbeit los.

Adventskal.2
Adventskal.1

Immer ein Großer und ein Kleiner bemalten zuerst einen Schuhkarton. Anschließend setzten sie ihre bildnerische Vorstellung um und bebastelten ihren Schuhkarton. Mit großer Freude und Fantasie entstanden so 24 Schuhkartons, die anschließend verschlossen und mit einer Nummer versehen wurden.

Alle 24 Kartons wurden im Eingangsbereich vor der Turnhalle aufgebaut. So entstand ein Adventskalender für die ganze Schule.

Adventskal.5
Adventskal.6

Im Advent öffnete immer ein Paar aus den Partnerklassen einen Karton. Und obwohl die Kinder die Kartons zuvor selbst ausgestaltet hatten, war jeden Morgen die Spannung groß, welcher Karton geöffnet wurde.


Ausflug zur Oberrheinischen Narrenschau

Narrenschau1

Gemeinsam spazierten die Klassen 1a und 3a bei herrlichstem Früh-Frühlingswetter nach Kenzingen. Dort besuchten sie die Oberrheinische Narrenschau. Nach einem gemeinsamen Vesper ging es los - es gab viel zu entdecken.

Narrenschau2
Narrenschau3
Narrenschau4

Der Glücksmoment für die meisten Kinder war sicherlich das Spielen mit allerlei Fastnachtsausrüstung.

Narrenschau5
Narrenschau6
Narrenschau7

..... wenn nur der Heimweg nicht so lang gewesen wäre......

Viele Kinder waren dann doch sehr erschöpft und wünschten sich in einem Wagen der Schnurrewieber mitzufahren.


Klasse 3c und die BlueBots

Die Klasse 3c arbeitete 2 Wochen lang mit den BlueBots. Dies sind programmierbare Roboter für den Unterricht in der Grundschule.

3b-Robotik1
3b-Robotik6
3b-Robotik5

Programmiert werden können Befehlsketten sowohl manuell direkt am BlueBot auf Tasten oder über die BlueBot-App am iPad; die Übertragung erfolgt dann durch Bluetooth.

Mit Hilfe der BlueBots können Schüler auf spielerische Art und Weise erste Erfahrungen mit den Themen Programmieren, Robotik und Technologie im Allgemeinen sammeln. Zudem lernen Schüler durch analytisches und logisches Denken Verhalten zu antizipieren, Geschehnisse einzuschätzen und daraus zielführende Entscheidungen abzuleiten.

3b-Robotik2
3b-Robotik3
3b-Robotik4

Theater im Marienbad

Die Klasse 3c besuchte im Dezember das Theaterstück "An der Arche um Acht" von Ulrich Hub in Freiburg.

3b-Theater1
3b-Theater2
3b-Theater3

Nach einer kurzen Zugfahrt und einem Stadtspaziergang, wurde im gemütlichen Theatervorraum gevespert.

Anschließend wurde mit Begeisterung das Theaterstück angeschaut.


Stadtputzete in Herbolzheim

Stadtputzete1
Stadtputzete2
Stadtputzete3
Stadtputzete4
Stadtputzete5
Stadtputzete6
Stadtputzete7
Stadtputzete8

Herbolzheimer Bürger trafen sich im März, um gemeinsam ihre Stadt zu putzen.
Auch die Klasse 3c beteilige sich an der Herbolzheimer Stadtputzete.
Gut ausgerüstet mit Warnweste, Handschuhen und Regenkleidung sammelte die Klasse fleißig Müll und Unrat.


Klasse 3c und die Ozobots

Die Klasse 3c befasste sich in den Fächern Medienbildung und Kunst mit den programmierbaren Ozobots.

Der Ozobot ist ein kleiner Roboter mit eingebautem Akku und fünf Farb-Sensoren auf der Unterseite. Der Roboter lässt sich ganz ohne Computer über Abfolgen von Farben (Farbcodes), sowohl auf Papier als auch auf einem Bildschirm programmieren.

Ozobots1
Ozobots2
Ozobots3

Er erkennt Farbkombinationen (schwarz, weiß, rot, blau, grün), denen Bewegungen und andere Befehle zugeordnet sind. So kann man ganz einfach mit Filzstiften Linien und Muster zeichnen, denen der Roboter dann selbstständig folgt.

Ozobots4
Ozobots5
Ozobots6

Dem Osterhasen auf der Spur

Vor den Osterferien bastelten die Kinder der 1a und der 3a Osternestchen und füllten sie mit leckeren Kleinigkeiten.
Am letzten Schultag vor den Ferien trafen sich beide Klassen im Stadtpark. Gegenseitig versteckten sich die Kinder ihre Osternestchen und gingen anschließend auf die Suche.

Ostern1a3a-1
Ostern1a3a-2

So erhielten die Kinder der 1a ein liebevoll gebasteltes Nest ihrer Partnerkinder und umgekehrt.

Ostern1a3a-3
Ostern1a3a-4
Ostern1a3a-5
Ostern1a3a-6
Ostern1a3a-7
Ostern1a3a-8

Die Freude war groß und mit einiger Hilfe gelang es allen Kindern ein Nestchen zu finden.
Die Ferien konnten beginnen!


Logo-HbhGross-200dpi-200px-hoch
Kunst
Linie3x100