Am Ende jeder Woche arbeiten die Kinder an ihrem persönlichen Wochenrückblick im Lerntagebuch.

Sie machen sich dabei Gedanken über:

  • den Glücksmoment der Woche 
  • ihr persönliches Befinden
  • etwas Gelerntes der Woche
  • ihr Sozial-, Arbeits- und Lernverhalten.

 

Wochenrückblick

In den unteren Klassen werden die möglichen Glücksmomente noch besprochen ebenso was wir diese Woche gelernt haben, damit die Kindern lernen, den Wochenrückblick auszufüllen

Die Lehrpersonen geben jedem Kind im Lerntagebuch eine persönliche Wochenrückmeldung.

So wird jede Woche sowohl von den Kindern als auch von den Lehrpersonen reflektiert und Feedback gegeben.

Innerhalb eines Schuljahres ändern sich die Rückblickbögen immer wieder, um das Augenmerk auf unterschiedliche Schwerpunkte zu legen und um einem routinemäßigen Ausfüllen entgegenzuwirken.

 

 

pro-Lernt2
Logo-HbhGross-200dpi-200px-hoch
Haus1
Linie3x100
Linie3x100