Planarbeit

Die Förderung des selbstständigen Lernens sehen wir als sehr wichtigen Bestandteil unserer täglichen Arbeit mit den Kindern an. Ist es doch im gesamten weiteren Leben von großer Bedeutung.

Eine gute Möglichkeit stellt hier die Planarbeit dar. In allen Klassen wird mit Arbeits- bzw. Wochenplänen gearbeitet.

prof-Plan1

Jeder Schüler hat einen Arbeitsplan, den er innerhalb einer bestimmten Zeit in dafür vorgesehenen Stunden bearbeiten soll. In der Regel haben die Pläne differenzierte Aufgaben (unterschiedliche Niveaustufen, Ampelaufgaben). So können die Schüler lernen, sich selbst einzuschätzen und ihrem Leistungsstand entsprechende Aufgaben auszuwählen.  Die Arbeitspläne können Zusatzaufgaben beinhalten oder sie bieten die Möglichkeit nach Erledigung der Pflichtaufgaben in die Freiarbeit zu starten. 

prof-Plan2
prof-Plan3

Beispiele aus einer dritten Klasse

prof-Plan4
prof-Plan5

Zudem üben die Schüler die Selbstkontrolle von Aufgaben ein. Das Arbeiten mit dem Arbeitsplan wird von jedem Kind selbst dokumentiert.

Im Anschluss erhalten die Kinder eine Rückmeldung durch den Lehrer.

 

Beispiele aus einer ersten  Klasse

Logo-HbhGross-200dpi-200px-hoch
Haus1
Linie3x100
Linie3x100